Skip navigation

öffentliche Sitzung des Verkehrsausschusses und des AVV- Beirates

Nov. 17, 2005 4 p.m. - 6:15 p.m.

Participating organizations:  MA

Agenda

1
Fragestunde für Einwohnerinnen und Einwohner
(offen)
2
Genehmigung der Niederschrift der Sitzung vom 20.10.2005
(offen)
3
AVV-Verbundtarif 2006
- Anpassung des Verbundtarifes zum 01.04.2006
- Neue und modifizierte Ticket-Angebote
geändert beschlossen
4
Nahverkehrsplan SPNV 2005 - 2009 (AVV-Beirat)

ungeändert beschlossen
5
Fahrplanmaßnahmen 2006 (AVV-Beirat)
ungeändert beschlossen
6
Sitzungstermine 2006 (AVV-Beirat)
ungeändert beschlossen
7
Fahrplanmaßnahmen zum Fahrplanwechsel am 28. Mai 2006
ungeändert beschlossen
8
Maßnahmen zur Beschleunigung von Buslinien
Antrag der Fraktionen SPD und Grüne vom 13.09.2005
geändert beschlossen
9
Verbesserung der Ampelschaltungen in Aachen
– Vortrag Professor Bernhard Steinauer, RWTH-Institut für Straßenwesen
hier: Antrag CDU-Fraktion vom 30.11.04
ungeändert beschlossen
10
Neubau der Ortsumgehung Aachen/ Eilendorf im Zuge der L 221 mit Anschluss an die A 44
hier: Linienbestimmungsverfahren
ungeändert beschlossen
11
B 258 - Trierer Straße, Umbau von Debyestraße bis Ortsausgang;
1. BA von Debyestraße bis An der Unterbahn
hier: Baubeschluss
ungeändert beschlossen
12
Umstufung von Bundesfernstraßen
hier: Umstufungskonzept des Landes NRW
ungeändert beschlossen
13
Schleidener Straße, Verkehrsberuhigung im Ortseingang Friesenrath aus Richtung Eifel;
Bürgerantrag einiger Anwohner, vertreten durch Frau Inge Schröder, Schleidener Straße 328, 52076 Aachen, vom 16.11.2004
ungeändert beschlossen
14
Fußgängerzone Markt/ Jakobstraße
Aufhebung der Einbahnregelung, Beibehaltung der Einfahrtverbote und Freigabe für Taxen
zurückgezogen
15
Prioritätenliste Querungshilfen
ungeändert beschlossen
16
Karmeliterstraße einschl. Kreuzungsbereich Boxgraben Haus Nrn. 36a und 38
Abrechnung der als Hauptverkehrsstraße ausgebauten Erschließungsanlage gemäß § 8 KAG NW zum Zwecke der Erhebung von Beiträgen
ungeändert beschlossen
17
Schroufstraße von Grachtstraße bis Freunder Landstraße (östl. Teil)
Abrechnung der als Haupterschließungsstraße ausgebauten Erschließungsanlage gemäß § 8 KAG NW zum Zwecke der Erhebung von Beiträgen
ungeändert beschlossen
18
2. Hander Weg, Ausbau;
hier: Baubeschluss
ungeändert beschlossen
19
Mitteilungen der Verwaltung
ungeändert beschlossen
1
Mitteilungen der Verwaltung: (nichtöffentlich)